Sie müssen Abschied nehmen von einem nahen Angehörigen?

Eine Abschiedsrede die das Leben würdigt

Der Tod fordert Sie heraus die Trauer zu bewältigen, Abschied zu nehmen und mit dem Verlust umzugehen. Nun drängen sich viele Fragen und Entscheidungen auf, die Ihnen bestimmt sehr schwerfallen. Ich unterstütze Sie auf diesem Weg und gestallte in Abspräche mit Ihnen, die Trauerfeier bei der Bestattung Ihres Angehörigen. Dabei stehen Ihre Wünsche und Bedürfnisse im Vordergrund. Nach einem gemeinsamen Gespräch gestalte ich für Sie und Ihrer / Ihrem Angehörigen eine Trauerfeier, die das Leben würdigt.
Lernen Sie mich in meinem Vorstellungsvideo kennen.
Freier Trauerredner
Die Trauerrede ist ein fester Bestandteil einer Beerdigung. Mit ihr wird dem geliebten, aus dem Leben geschiedenen Menschen gedacht.
Mit meiner langjährigen Erfahrung im Umgang mit Verlust und Trauer treffe ich die richtigen Worte. Dabei wird in einem gemeinsamen Trauergespräch mit den Hinterbliebenen die Einzigartigkeit des oder der Verstorbenen herausgearbeitet, damit die Trauerrede zur Ehre des oder der Toten sehr persönlich wird.
Auch bei allen anderen Fragen rund um die Trauerzeremonie unterstütze ich Sie, wie z.B. der Musikauswahl, verschiedene Gestaltungselemente oder eigene Beiträge.
Trauerbegleitung
Als einfühlsamer Beerdigungsredner biete ich Ihnen auf Wunsch eine weiterführende Trauerbegleitung an. Mit meiner langjährigen Erfahrung als Trauerredner und Seelsorger habe ich zahlreiche Menschen bei ihren Verlusten und der Trauerbewältigung unterstützt. In dieser schwierigen Zeit ist es oft hilfreich, über den Schmerz zu sprechen und sich mit anderen auszutauschen. Ich stehe Ihnen zur Seite, höre Ihnen aufmerksam zu und schenke Ihnen ein offenes Ohr. Als Seelentröster helfe ich Ihnen, den richtigen Weg der Trauerbewältigung zu finden und zeige Ihnen Wege auf, das Leben neu zu gestalten.
Gerne können Sie auch zu unserer Gesprächsgruppe für Trauernde kommen. Im Austausch mit anderen lässt sich die Trauer oft leichter verstehen und verarbeiten. Geben Sie Ihrer Trauer einen Raum, um diese aktiv anzugehen.
Der eigene Abschied
Je öfter Menschen Trauerfeiern erleben, umso mehr überlegen sie, wie die eigene Trauerfeier einmal aussehen soll. Interessanterweise ist meist am klarsten, wie es nicht sein soll. Wenn Sie in Ihrem Leben viele Entscheidungen selbstbestimmt getroffen haben, beispielsweise in Bezug auf medizinische Notfälle oder die Verteilung Ihres Vermögens, ist es konsequent, auch bei der Gestaltung Ihrer eigenen Trauerfeier selbst zu bestimmen.
Ich formuliere gemeinsam mit Ihnen, was bei Ihrem Abschied gesagt werden soll. Eine Trauerfeier, die Sie selbst mit mir abgesprochen und verfasst haben, kann Ihren Angehörigen besonderen Trost spenden, da sie wissen, dass genau diese Worte Ihren eigenen Wünschen entsprechen. Auch wörtliche Zitate, die ich in Ihrem Namen bei Ihrer Abschiedsfeier weitergebe, nehmen die Angehörigen besonders bereitwillig auf.
Ausbildung zur Trauerrednerin, zum Trauerredner
Wenn es Ihnen ein Anliegen ist, andere Menschen in Ihrer Trauer zu begleiten, Ihnen in der schweren Zeit des Abschiedes beizustehen und einfühlsame Worte zu finden, bilde ich Sie gerne aus. Bereits in meinem Theologiestudium sowie auch in verschiedenen Rhetorikseminaren und Sprachschulungen habe ich gelernt, mit dem gesprochenen Wort umzugehen.
Wenn Sie sich als Rednerin bzw. Redner selbstständig machen wollen, lernen Sie von mir alle Grundlagen, um Trauergespräche vorzubereiten und Trauerzeremonien durchzuführen. Das besondere an meiner Ausbildung ist die anschließende Praxisbegleitung.
Bewertungen
Angehörige, die ich begleitet habe
Wir sagen ganz lieben Dank!
Lieber Herr Habermann, wir sagen ganz lieben Dank:
- für ein sehr angenehmes, einfühlsames Trauergespräch,
- für eine wunderbare Rede,
- für die Begleitung und den würdevollen Abschied unserer Mutter.
Wir können Sie von Herzen weiter empfehlen.
Herzlichen Dank, Familie Bohnert
Familie Bohnert
- Google -
Einfühlsamer Redner!
Lieber Herr Habermann,
ich möchten mich ganz herzlich für die Trauerrede die Sie bei der Beisetzung meines Vaters gehalten haben bedanken.
Ich war bereits beim ersten Trauergespräch davon überzeugt mit Ihnen und Ihrer angenehmen, einfühlsamen und professionellen Art den perfekten Redner für die Beisetzung meines Vaters gefunden zu haben.
Das hat sich letztlich auch in Ihrer Rede und wie Sie diese Gehalten haben bestätigt. Auch die Rückmeldung von anderen Gästen auf der Trauerfeier dazu war durchweg positiv.
Ich kann Sie nur von Herzen weiter empfehlen.
Vielen Dank.
Ulli S.
- Google -
Sehr zufrieden
Als mein Vater starb, hat Herr Habermann die Trauerrede gehalten, er hat das richtig schön gemacht. Jeder der teilgenommen hatte fand es super und sagte: ,,besser als bei einem Pfarrer." Wir waren sehr zufrieden!
Danke
Anna F.
- Google -
Sehr beruhigend
Hallo Hr. Habermann!
Ich möchte mich bedanken, für die einfühlsame Trauerrede zum Abschied meines Mannes. Sie hatten sich bei jedem Anruf oder Gespräch immer Zeit genommen. Das gab mir ein beruhigendes Gefühl. Ich werde Sie gerne weiterempfehlen.
LG Carmen Weickenweier

Carmen Weickenmeier
- Google -
Sensibel und taktvoll!
Lieber Herr Habermann,
nun endlich finde ich Zeit, um mich bei Ihnen für Ihre bewegende Trauerfeier zu bedanken.
Bereits im Vorgespräch haben Sie die persönlichen Inhalte im Leben unsrer Verstorbenen sensibel und taktvoll erfasst und bei der Bestattung in Ihrer Trauerrede sehr respektvoll wiedergegeben. Ihre feinfühligen Worte und Ihre empathische Art haben uns allen Trost gespendet.
Sie haben uns empathisch begleitet und uns dadurch einen würdevollen Abschied ermöglicht.
Auch im Namen meiner Geschwister ein sehr herzliches 'Danke' an Sie.
Beate J.C.
- E-Mail -
Wir sagen ganz lieben Dank!
Lieber Herr Habermann, wir sagen ganz lieben Dank:
- für ein sehr angenehmes, einfühlsames Trauergespräch,
- für eine wunderbare Rede,
- für die Begleitung und den würdevollen Abschied unserer Mutter.
Wir können Sie von Herzen weiter empfehlen.
Herzlichen Dank, Familie Bohnert
Familie Bohnert
- Google -
Einfühlsamer Redner!
Lieber Herr Habermann,
ich möchten mich ganz herzlich für die Trauerrede die Sie bei der Beisetzung meines Vaters gehalten haben bedanken.
Ich war bereits beim ersten Trauergespräch davon überzeugt mit Ihnen und Ihrer angenehmen, einfühlsamen und professionellen Art den perfekten Redner für die Beisetzung meines Vaters gefunden zu haben.
Das hat sich letztlich auch in Ihrer Rede und wie Sie diese Gehalten haben bestätigt. Auch die Rückmeldung von anderen Gästen auf der Trauerfeier dazu war durchweg positiv.
Ich kann Sie nur von Herzen weiter empfehlen.
Vielen Dank.
Ulli S.
- Google -
Sehr zufrieden
Als mein Vater starb, hat Herr Habermann die Trauerrede gehalten, er hat das richtig schön gemacht. Jeder der teilgenommen hatte fand es super und sagte: ,,besser als bei einem Pfarrer." Wir waren sehr zufrieden!
Danke
Anna F.
- Google -
Sehr beruhigend
Hallo Hr. Habermann!
Ich möchte mich bedanken, für die einfühlsame Trauerrede zum Abschied meines Mannes. Sie hatten sich bei jedem Anruf oder Gespräch immer Zeit genommen. Das gab mir ein beruhigendes Gefühl. Ich werde Sie gerne weiterempfehlen.
LG Carmen Weickenweier

Carmen Weickenmeier
- Google -
Sensibel und taktvoll!
Lieber Herr Habermann,
nun endlich finde ich Zeit, um mich bei Ihnen für Ihre bewegende Trauerfeier zu bedanken.
Bereits im Vorgespräch haben Sie die persönlichen Inhalte im Leben unsrer Verstorbenen sensibel und taktvoll erfasst und bei der Bestattung in Ihrer Trauerrede sehr respektvoll wiedergegeben. Ihre feinfühligen Worte und Ihre empathische Art haben uns allen Trost gespendet.
Sie haben uns empathisch begleitet und uns dadurch einen würdevollen Abschied ermöglicht.
Auch im Namen meiner Geschwister ein sehr herzliches 'Danke' an Sie.
Beate J.C.
- E-Mail -

Mein Name ist Reinhold Habermann, ich bin seit 13 Jahren Trauerredner in Kaiserslautern

In schwierigen Zeiten für Sie da – mit Herz und Professionalität
Wenn ein geliebter Mensch aus dem Leben scheidet, ist das für die Hinterbliebenen oft schwer. Noch mitten im tiefen Kummer muss dann eine Trauerfeier organisiert werden, damit der Verstorbene oder die Verstorbene auch mit der gebotenen Würde verabschiedet wird.
Eine professionelle Rede eines freien Begräbnissprechers ist deshalb die beste Möglichkeit. Als solcher übernehme ich die Verstorbenenrede und bin auf Wunsch auch als begleitender Berater für die Hinterbliebenen da.
Auch ich erlebte schon viele Todesfälle im familiären Umfeld. Als Enkel, Neffe, Schwiegersohn und Bruder musste ich Abschied und Trauer bewältigen. Ja, der Tod gehört unausweichlich zum Leben. Mit dieser Erfahrung und Gewissheit lebe ich und unterstütze Trauernde.
Das Leid erträglicher machen – dieser tiefe Wunsch erfüllt meine Tätigkeit. Kann ich die Welt ein wenig besser machen? Vielleicht auch nur meine kleine Welt … und die Welt derer, denen ich begegne.
Seit 1993 bin ich als freikirchlicher Theologe unterwegs und stand vielen Menschen als Seelsorger bei. Mit dem Beginn meiner Selbstständigkeit im April 2010 arbeite ich als freier Redner und begleite Menschen, die Abschied nehmen müssen. Dabei respektiere ich die Weltanschauungen der Angehörigen sowie des/der Verstorbenen. Das Vorgespräch ebenso wie die Trauerfeier gestalte ich mit der gebotenen Hochachtung und verleihe dem Abschied die gebotene Würde, geprägt von der Liebe die Angehörige mit der/dem Verstorbenen verbindet.
Mein Theologiestudium und meine Ausbildung zum systemischen Berater bieten eine solide Grundlage um Menschen professionell beizustehen und Wege zu finden, die weiterführen: aus der Dunkelheit wieder ins Licht oder aus Bodenlosigkeiten auf festen Grund.
Dabei kann ich als Trauerredner aus der Erfahrung vergangener Trauerfeiern profitieren und aus ihr schöpfen. Worauf es bei der Trauerrede ankommt, welche Dienste ich noch übernehmen kann, was die Ansprache kostet und warum eine passende Rede so wichtig ist, kann hier nachgelesen werden.
Fragen & Antworten
Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen, die unsere Kunden uns stellen. Sollten Sie weitere Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.
Was kostet eine Trauerfeier?
Für das Vorgespräch, alle Vorbereitungen und die Durchführung der Trauerfeier berechne ich 410,- €. Sonderwünsche, die mit erheblichem Mehraufwand verbunden sind, berechne ich nach Absprache.
Wo findet das Vorbereitungsgespräch statt?
Wir treffen uns meist im gewohnten Wohnumfeld des Verstorbenen / der Verstorbenen. Sie können aber auch zu mir ins Büro kommen. Bei Bedarf können wir uns auch online, über einen Videocall austauschen.
Wie läuft ein Vorgespräch ab?
Zunächst sprechen wir über den Ablauf der Trauerfeier. Ich schlage Ihnen einen bewährten Ablauf vor, den wir dann gemeinsam auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Sonderwünsche sind mir immer willkommen. Als zweites erzählen Sie mir wir wichtige Stationen, Begebenheiten und Charaktereigenschaften aus dem Leben des Verstorbenen. Diese Erzählungen sind die Grundlage für den Rückblick. Abschließend stimmen wir das Thema der Ansprache ab.
Welche Bestattungsformen begleiten Sie?
Ich begleite Sie in Ihrer Trauer unabhängig davon, welchen Rahmen Sie für die Beisetzung gewählt haben. Möglich sind auch Trauer- oder Gedenkfeiern, wenn z.B. eine Seebestattung im kleinsten Familienkreis stattgefunden hat bzw. stattfinden wird. Auf Wunsch begleite ich Sie auch auf eine Seebestattung.
Was ist die Rolle eines Trauerredners?
Ein Trauerredner ist dafür verantwortlich, einfühlsam zuzuhören, um die Lebensgeschichte der / des Verstorbenen in einer persönlichen Trauerfeier zu würdigen. In der dazugehörigen Ansprache spendet ein Trauerredner Trost und zeigt Wege auf, mit dem Verlust umzugehen.
Wie bereite ich mich als Redner auf eine Trauerrede vor?
Bei unserem Gespräch einige Tage vor dem Bestattungstermin, stelle ich Fragen, um möglichst viel über die / den Verstorbenen zu erfahren. Dabei spielen Charaktereigenschaften, Vorlieben, Familiensituationen, Urlaube, berufliche Stationen und verschiedene Lebensphasen wichtige Rollen. Aus der Vielzahl der Informationen schreibe ich einen individuellen Lebensrückblick.
Kontaktieren Sie mich für eine kostenlose Beratung
Ich werde mich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.